Aus Mangel An Beweisen

Author: Scott Turow
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641148577
Size: 11.80 MB
Format: PDF, Mobi
View: 62

Das Buch, das Scott Turow weltberühmt machte. Der Mord an einer Staatsanwältin erschüttert das Gerichtssystem. Ihr Kollege Rusty Sabich ermittelt in diesem undurchsichtigen Fall und wird im Laufe der Untersuchung selbst zum Angeklagten. Eine unheilvolle Verquickung von Politik und Recht – erfolgreich verfilmt mit Harrison Ford in der Hauptrolle.

Pl Tzlich T Rke

Author: Cem Fertig
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783732279128
Size: 14.38 MB
Format: PDF
View: 23

Durch einen fatalen Behördenfehler verliert Cem nach seinem 21 Lebensjahr seine deutsche Staatsbürgerschaft, inklusive aller seiner Rechte. Er wird zu einem Fremden im eigenen Land, zu einem Spielball der deutschen und auch ausländischen Behörden. Er wechselt die Seite, wird ein illegaler Ausländer und auch so behandelt. Er erlebt hautnah den Irrsinn und die menschenunwürdige Sichtweise der Entscheider mit. Gehört plötzlich nirgendwo mehr hin. Immer wieder dem Wahnsinn nahe, bis hin zum totalen Zusammenbruch.Das alles nur um wieder das eine zu werden,...ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft. Immer wieder muss Cem erleben, wie unberechenbar willkürlich die Herangehensweise verschiedener behördlicher Mitarbeiter ist. Wie machtlos der Einzelne und wie ratlos diejenigen sind, bei denen man Rat sucht. Wie unglaublich schnell man in der Masse untergeht. Wie hoffnungslos der Hoffnung suchende in der Ecke stehen gelassen wird. Begleiten Sie ihn auf seinem mit Ironie und Sarkasmus gespickten Trip des Wahnsinns. Erleben sie seine Wandlung vom Deutschen zum Staatenlosen, zum illegal in Deutschland lebenden, zum Türken mit, nur damit er wieder eingebürgert werden kann. Weinen sie, lachen sie und wissen sie, dass dies eine wahre Geschichte ist.

Schriften 1927 1928

Author: Carl von Ossietzky
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 9783849624910
Size: 11.38 MB
Format: PDF
View: 20

Dieser Band enthält, neben einer Biografie, seine wichtigsten Schriften aus den Jahren 1927 - 1928. Carl von Ossietzky (* 3. Oktober 1889 in Hamburg; † 4. Mai 1938 in Berlin) war ein deutscher Journalist, Schriftsteller und Pazifist. Als Herausgeber der Zeitschrift Die Weltbühne wurde er im international aufsehenerregenden Weltbühne-Prozess 1931 wegen Spionage verurteilt, weil seine Zeitschrift auf die verbotene Aufrüstung der Reichswehr aufmerksam gemacht hatte. Ossietzky erhielt 1936 rückwirkend den Friedensnobelpreis für das Jahr 1935, dessen persönliche Entgegennahme ihm jedoch von der nationalsozialistischen Regierung untersagt wurde.

Die Schlangengrube

Author: Victoria Holt
Publisher: Edel:Books
ISBN: 9783955304997
Size: 20.88 MB
Format: PDF
View: 27

Die junge Davina Glentyre gerät völlig unschuldig in den Verdacht, ihren Vater ermordet zu haben. Eine dornenvolle Wegstrecke liegt vor ihr, die sie bis zum Tag ihrer völligen Rehabilitierung zurücklegen muss... Victoria Holt, die Meistererzählerin des Unheimlichen, verbindet in diesem aufregenden Roman ein Höchstmaß an Spannung mit einer romantischen Handlung, die den Leser bis zur letzten Seite fesselt.