The Exquisite Book Of Paper Flower Transformations

Author: Livia Cetti
Publisher: Abrams
ISBN: 9781683350040
Size: 10.90 MB
Format: PDF
View: 98

In The Exquisite Book of Paper Flower Arrangements, artist Livia Cetti ups the ante with a host of grander and more intricate flowers and projects—more blooms, more petals, stronger stems, and bigger, bolder arrangements! Cetti will teach you how to play with size, shape, color, and texture to create 25 vibrant single stems in a variety of natural shapes—globes, spikes, bells, saucers, rectangles, cones, and arcs—including hydrangeas, coral charm peonies, honeysuckles, and paperwhites. Then, you’ll use these elemental shapes to build the 15 bright, abundant arrangements, including bold wreaths, bountiful bouquets, fantastical gilded wall art, and blooming garlands. Introducing new, neverbefore-seen techniques for dyeing paper and creating moldable leaves and petals, this gorgeous guide is perfect for crafters of all skill levels interested in making realistic and unique home decor, gifts, accessories, and entertaining essentials.

Eine Kurze Geschichte Von Fast Allem

Author: Bill Bryson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641079246
Size: 14.73 MB
Format: PDF, Kindle
View: 71

Wie groß ist eigentlich das Universum? Was wiegt unsere Erde? Und wie ist das überhaupt möglich – die Erde zu wiegen? In seinem großen Buch nimmt uns Bestsellerautor Bill Bryson mit auf eine atemberaubende Reise durch Raum und Zeit: Er erklärt uns den Himmel und die Erde, die Sterne und die Meere, und nicht zuletzt die Entstehungsgeschichte des Menschen. »Eine kurze Geschichte von fast allem« ist ein ebenso fundierter und lehrreicher wie unterhaltsamer und amüsanter Ausflug in die Naturwissenschaften, mit dem Bill Bryson das scheinbar Unmögliche vollbracht hat: das Wissen von der Welt in dreißig Kapitel zu packen, die auch für den normalen Leser ohne Vorkenntnisse verständlich sind. Das ideale Buch für alle, die unser Universum und unsere Geschichte endlich verstehen möchten – und dabei auch noch Spaß haben wollen!

Ich Gebe Dir Die Sonne

Author: Jandy Nelson
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 9783641190408
Size: 19.53 MB
Format: PDF, Docs
View: 61

Am Anfang sind Jude und ihr Zwillingsbruder Noah unzertrennlich. Noah malt ununterbrochen und verliebt sich Hals über Kopf in den neuen, faszinierenden Jungen von nebenan, während Draufgängerin Jude knallroten Lippenstift entdeckt, in ihrer Freizeit Kopfsprünge von den Klippen macht und für zwei redet. Ein paar Jahre später sprechen die Zwillinge kaum ein Wort miteinander. Etwas ist passiert, das die beiden auf unterschiedliche Art verändert und ihre Welt zerstört hat. Doch dann trifft Jude einen wilden, unwiderstehlichen Jungen und einen geheimnisvollen, charismatischen Künstler ...

Die Schattenschwester

Author: Lucinda Riley
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641183752
Size: 14.78 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 25

Star d'Aplièse ist eine sensible junge Frau und begegnet der Welt eher mit Vorsicht. Seit sie denken kann, ist ihr Leben auf das Engste verflochten mit dem ihrer Schwester CeCe, aus deren Schatten herauszutreten ihr nie gelang. Als ihr geliebter Vater Pa Salt plötzlich stirbt, steht Star jedoch unversehens an einem Wendepunkt. Wie alle Mädchen in der Familie ist auch sie ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht, doch der Abschiedsbrief ihres Vaters enthält einen Anhaltspunkt – die Adresse einer Londoner Buchhandlung sowie den Hinweis, dort nach einer gewissen Flora MacNichol zu fragen. Während Star diesen Spuren folgt, eröffnen sich ihr völlig ungeahnte Wege, die sie nicht nur auf ein wunderbares Anwesen in Kent führen, sondern auch in die Rosengärten und Parks des Lake District im vergangenen Jahrhundert. Und ganz langsam beginnt Star, ihr eigenes Leben zu entdecken und ihr Herz zu öffnen für das Wagnis, das man Liebe nennt ...

Die Entdeckung Des Kindes

Author: Maria Montessori
Publisher:
ISBN: 3451325101
Size: 17.49 MB
Format: PDF, Mobi
View: 16

Zur Reformpädagogik: Maria Montessoris Beitrag zur Reformpädagogik wirkt nachhaltig bis in unsere Zeit; die Bedeutung ihres Werks ist unbestritten, und ihre Schriften sind nach wie vor aktuell. Mit der historisch-kritischen Ausgabe des erstmals 1909 erschienenen Werkes über "Die Methode der wissenschaftlichen Pädagogik angewandt auf die Erziehung des Kindes in den Kinderhäusern" eröffnet der Herder Verlag das ebenso beeindruckende wie ehrgeizige Projekt einer auf insgesamt über zwanzig Bände angelegten Studienausgabe sämtlicher von Maria Montessori publizierten Schriften sowie Teile ihres unveröffentlichten Werks. Die Gründe für diese wissenschaftliche Neuedition sind zahlreich und stichhaltig, und auch die dafür gewählte Form ist ebenso beeindruckend wie überzeugend: So beinhaltet der erste Band der Gesammelten Werke nicht nur den vollständigen Text der 1950 unter dem Titel "Die Entdeckung des Kindes" erschienenen fünften Auflage der erwähnten Veröffentlichung aus dem Jahre 1909, sondern darüber hinaus Anhänge mit zusammenhängenden Texten der Autorin aus früheren Auflagen, mit weiteren Texten der Ärztin und Pädagogin zur Thematik des Bandes sowie mit Personen- und Sachregistern, welche die Orientierung im umfangreichen Werk ermöglichen und erleichtern. -ntz.

Der Luzifer Effekt

Author: Philip G. Zimbardo
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 3827430275
Size: 11.50 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 34

Was bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun? Wie können normale Menschen dazu verleitet werden, unmoralisch zu handeln? Wo liegt die Grenze zwischen Gut und Böse, und wer läuft Gefahr, sie zu überschreiten? Der renommierte Sozialpsychologe Philip Zimbardo erläutert in seinem neuen Buch Der Luzifer-Effekt, wie wir alle für die Verlockungen "der finsteren Seite" anfällig sind – und die unzähligen Gründe dafür. Anhand historischer Beispiele sowie seiner eigenen bahnbrechenden Forschungen führt er detailliert aus, wie situative Kräfte und gruppendynamische Prozesse zusammenwirken können, um aus anständigen Männern und Frauen Ungeheuer werden zu lassen. Zimbardo ist vielleicht am besten bekannt als der Kopf hinter dem Stanford Prison Experiment, einem Meilenstein der psychologischen Forschung. Hier erzählt er, zum ersten Mal und in fesselndem Detail, die ganze Geschichte dieser Studie, in der eine Gruppe freiwilliger Studenten zufällig in „Wärter“ und „Häftlinge“ aufgeteilt wurde, um dann in einem simulierten Gefängnis zu arbeiten und zu leben. Innerhalb einer Woche musste das Experiment abgebrochen werden, da normale Studenten sich in brutale, sadistische Wärter oder emotional gebrochene Gefangene verwandelt hatten. Indem er die psychischen Ursachen solcher verstörenden Metamorphosen analysiert, versetzt Zimbardo den Leser in die Lage, vielerlei entsetzliche Phänomene besser zu verstehen, von Straftaten der Wirtschaftskriminalität über organisierten Völkermord bis hin zu den Misshandlungen und Folterungen, die ursprünglich rechtschaffene US-amerikanische Soldaten in Abu Ghraib begangen haben. Die landläufige Vorstellung vom „faulen Apfel“ ersetzt er durch das Bild vom „bösen Fass“ – also der Hypothese, dass das soziale Umfeld und das System das Individuum pervertieren, und nicht etwa umgekehrt. Dieses Buch wagt es, der Menschheit einen Spiegel vorzuhalten, der zeigt, dass man vielleicht nicht der Mensch ist, für den man sich halten mag. Es zwingt uns zu hinterfragen, welcher Untaten wir – gefangen im Schmelztiegel der Verhaltensdynamik – fähig sein mögen, doch Zimbardo weckt auch neue Hoffnung: Er ist überzeugt, dass man nicht nur dem Bösen widerstehen, sondern gar selbst heroisches Verhalten entwickeln kann. Der Luzifer-Effekt ist eine schockierende und fesselnde Studie, die unsere Sicht des menschlichen Verhaltens verändern wird.