Fugitive Science

Author: Britt Rusert
Publisher: NYU Press
ISBN: 9781479805723
Size: 17.80 MB
Format: PDF
View: 61

Exposes the influential work of a group of black artists to confront and refute scientific racism. Traversing the archives of early African American literature, performance, and visual culture, Britt Rusert uncovers the dynamic experiments of a group of black writers, artists, and performers. Fugitive Science chronicles a little-known story about race and science in America. While the history of scientific racism in the nineteenth century has been well-documented, there was also a counter-movement of African Americans who worked to refute its claims. Far from rejecting science, these figures were careful readers of antebellum science who linked diverse fields—from astronomy to physiology—to both on-the-ground activism and more speculative forms of knowledge creation. Routinely excluded from institutions of scientific learning and training, they transformed cultural spaces like the page, the stage, the parlor, and even the pulpit into laboratories of knowledge and experimentation. From the recovery of neglected figures like Robert Benjamin Lewis, Hosea Easton, and Sarah Mapps Douglass, to new accounts of Martin Delany, Henry Box Brown, and Frederick Douglass, Fugitive Science makes natural science central to how we understand the origins and development of African American literature and culture. This distinct and pioneering book will spark interest from anyone wishing to learn more on race and society.

Apologia Pro Vita Sua

Author: John Henry Kardinal Newman
Publisher: Media Maria Verlag
ISBN: 9783945401651
Size: 17.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 40

Die Apologia ist zweifellos einer der größten literarischen und spirituellen Klassiker. Der Autor berichtet über die Geschichte seiner Konversion, angefangen von den Erfahrungen in seiner Kindheit bis er schließlich - nach Jahren des Studiums und der Abwägung - mit Überzeugung der römisch-katholischen Kirche beitrat. Als anglikanischer Theologe an der Universität von Oxford kämpfte er zunächst gegen den beginnenden Liberalismus in seiner Kirche. Durch sein Studium der Kirchenväter begann John Henry Newman, sich mit den Grundprinzipien des Glaubens zu beschäftigen. Er veröffentlichte Traktate, um den konservativen anglikanischen Glauben zu begründen, wurde aber deshalb von den Bischöfen stark angegriffen. Als Folge gab er sämtliche Ämter auf und zog sich nach Littlemore zurück. In einem langen und tiefgründigen Denkprozess erkannte John Henry Newman, dass nur die römisch-katholische Kirche mit den Entwicklungen der Glaubenslehre auf der Lehre der Urkirche basiert. Dies war der Beginn seiner Hinwendung zum katholischen Glauben. Er berichtet in einer dokumentarischen Darstellung von der ganzen Tragik seines Übertritts. Mit akribischer Sorgfalt lässt der Verfasser die Quellen sprechen. Dieses Werk lässt John Henry Newman als sensiblen und zurückhaltenden Menschen und großen Denker erkennen.

Ich Will Doch Blo Sterben Papa

Author: Michael Schofield
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 9783641125752
Size: 10.66 MB
Format: PDF, ePub
View: 53

Jani ist erst vier Jahre alt, da befürchten Michael und Susan Schofield bei ihrer Tochter schizophrene Halluzinationen. Die damit konfrontierten Ärzte wiegeln ab, bei einem so kleinen Kind sei so etwas unvorstellbar. Doch der Verdacht bestätigt sich: Bei dem inzwischen sechsjährigen Mädchen wird Schizophrenie diagnostiziert. Jani lebt in einer Welt aus Halluzinationen und gewalttätigen Vorstellungen mit Hunderten imaginärer innerer „Freunde“. Eine Ratte flüstert ihr ein, ihren Bruder zu misshandeln, eine Katze sagt ihr, sie solle sich selbst töten, eine Stimme in ihr drängt sie dazu, aus dem Fenster zu springen. Und mittendrin in diesem Chaos aus nicht enden wollenden Wahnvorstellungen und Wutanfällen: Janis Eltern, die alles daransetzen, das Leben ihrer beiden Kinder zu schützen, während die Familie auseinanderzubrechen droht. Diese packende Geschichte ist dramatisch und Mut machend zugleich. Sie lässt hoffen, dass die bedingungslose elterliche Liebe Jani künftig ein halbwegs lebenswertes Leben ermöglichen wird. Eine Familie am Abgrund Der bedingungslose Kampf eines Vaters um seine schizophrene Tochter Eine wahre Geschichte: fesselnd, erschütternd, faszinierend Der New York Times-Bestseller endlich auf Deutsch