On The Road To Find Out

Author: Rachel Toor
Publisher: Farrar, Straus and Giroux (BYR)
ISBN: 9780374300159
Size: 17.52 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 30

On New Year's Day, Alice Davis goes for a run. Her first ever. It's painful and embarrassing, but so was getting denied by the only college she cares about. Alice knows she has to stop sitting around and complaining to her best friend, Jenni, and her pet rat, Walter, about what a loser she is. But what she doesn't know is that by taking those first steps out the door, she is setting off down a road filled with new challenges—including vicious side stitches, chafing in unmentionable places, and race-paced first love—and strengthening herself to endure when the going suddenly gets tougher than she ever imagined, in On the Road to Find Out by Rachel Toor.

Sex And God At Yale

Author: Nathan Harden
Publisher: Macmillan
ISBN: 9781250013545
Size: 18.40 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 49

To glimpse America's future, one needs to look no further than its college campuses. Of those institutions, none holds more clout than Yale University, the hallowed "cradle of presidents." In Sex and God at Yale, recent graduate Nathan Harden undresses perversity among the Ivy and ideology gone wild as the upper echelon of academia is mired in nothing less than a full-fledged moral crisis. Three generations ago, William F. Buckley's classic God and Man at Yale, a critique of enforced liberalism at his alma mater, became a rallying cry of the conservative movement. Today Harden reveals how a loss of purpose, borne of extreme agendas and single-minded political correctness shielded under labels of "academic freedom," subverts the goals of higher education. Harden's provocative narrative highlights the implications of the controversial Sex Week on campus and the social elitism of the Yale "naked party" phenomenon. Going beyond mere sexual expose, Sex and God at Yale pulls the sheets off of institutional licentiousness and examines how his alma mater got to a point where: • During "Sex Week" at Yale, porn producers were allowed onto campus property to give demonstrations on sexual technique—and give out samples of their products. • An art student received departmental approval—before the ensuing media attention alerted the public and Yale alumni—for an art project in which she claimed to have used the blood and tissue from repeated self-induced miscarriages. • The university became the subject of a federal investigation for allegedly creating a hostile environment for women. Much more than this, Harden examines the inherent contradictions in the partisan politicizing of higher education. What does it say when Yale seeks to distance itself from its Divinity School roots while at the same time it hires a Muslim imam with no academic credentials to instruct students? When the same school that would not allow ROTC on its campus for decades invites a former Taliban spokesperson to study at the university? Or employs a professor who praised Hamas terrorists? As Harden asks: What sort of moral leadership can we expect from Yale's presidents and CEOs of tomorrow? Will the so-called "abortion artist" be leading the National Endowment for the Arts in twenty years? Will a future president be practicing moves he or she learned during Sex Week in the closet of the Oval Office? If tyrants tell little girls they aren't allowed to go to school, will an Ivy-educated Taliban emissary be the one to deliver the message? Sex and God at Yale is required reading for the parent of any college-bound student—and for anyone concerned about the direction of higher education in America and the implications it has for young students today and the leaders of tomorrow.

Hillbilly Elegie

Author: J. D. Vance
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 9783843715775
Size: 12.81 MB
Format: PDF, ePub
View: 79

Armut und Chaos, Resignation und Gewalt, Drogen und Alkohol: In diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA – entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft und damit anfällig für die einfachen Lösungen von Populisten. Früher konnten sich die „Hillbillys“, die weißen Fabrikarbeiter etwa aus Ohio oder Kentucky, erhoffen, kraft ihrer Arbeit zu bescheidenem Wohlstand zu kommen. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien auch die Arbeiterfamilien in eine Abwärtsspirale, aus der die meisten bis heute keinen Ausweg finden. J. D. Vance ist es anhand der Geschichte seiner Familie wie keinem anderen gelungen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

Das Gegenteil Von Einsamkeit

Author: Marina Keegan
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104033334
Size: 19.64 MB
Format: PDF, ePub
View: 17

Meisterhafte Stories voller Lebenslust Wenige Tage nach ihrem Yale-Abschluss starb Marina Keegan bei einem Autounfall. Sie war ein Ausnahmetalent, das der Welt brillante Texte voller Lebenslust hinterließ. Selbstbewusst und authentisch schrieb sie über Themen, die sie wie viele junge Erwachsene beschäftigten: Liebe, Lust, Eifersucht, Selbstzweifel, Geborgenheit, Ablehnung, Familie und Zukunft. Marina Keegans Stories und Essays vereinen schwerelosen, sensiblen und mitreißenden Optimismus mit ungeheurer literarischer Reife: hoffnungsvoll, wild und melancholisch. Man liest sich atemlos, lachend und mit Tränen in den Augen durch das ganze fulminante Buch.

Haus Ohne Halt

Author: Marilynne Robinson
Publisher: edition fünf
ISBN: 9783942374576
Size: 17.19 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 36

Ein kleiner Ort in den Rocky Mountains, Mitte der 1950er. Hier wachsen die Schwestern Ruth und Lucille bei ihrer Großmutter auf. Nach deren Tod übernimmt ihre Tante Sylvie den Haushalt. Und während die verträumte Ruthie sich von der eigenbrötlerischen Art der Tante angezogen fühlt, sehnt sich Lucille nach Normalität. Die beiden werden einander immer fremder ... Eine poetische, gefühlskluge Geschichte über Landstreicherinnen und Heimatlosigkeit, Stille und Anderssein.

Ber Tyrannei

Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406711473
Size: 10.86 MB
Format: PDF, Mobi
View: 23

Wir sind nicht klüger als die Menschen, die erlebt haben, wie überall in Europa die Demokratie unterging und Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus kamen. Aber einen Vorteil haben wir. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen. „Leiste keinen vorauseilenden Gehorsam.“ So lautet die erste von 20 Lektionen für den Widerstand, mit denen Timothy Snyder die Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika vorbereitet auf das, was gestern noch unvorstellbar zu sein schien: einen Präsidenten, der das Gesicht der Demokratie verstümmelt und eine rechtsradikale Tyrannei errichtet. Doch nicht nur in den USA sind Populismus und autoritäres Führertum auf dem Vormarsch. Auch in Europa rückt die Gefahr von rechts immer näher – als ob es das 20. Jahrhundert und seine blutigen Lehren niemals gegeben hätte. Snyders historische Lektionen, die international Aufsehen erregt haben, sind ein Leitfaden für alle, die jetzt handeln wollen - und nicht erst, wenn es zu spät ist. Lektion 8: „Setze ein Zeichen.“ Dieses Buch tut es. Tun Sie es auch.